Jobs & Engagement

Wir sind klein aber Oho! Seit rund 7 Jahren machen wir Lärm für’s Klo. Als Teil von Viva con Agua unterstützen wir Sanitärprojekte, leisten Aufklärungsarbeit, betreiben wasserlose Kompostklos auf Festivals und pflanzen Bäume auf Komposterde.

Unsere Vision: „Alle für Klos! Klos für alle!“ Bock auf Goldeimer? Bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams!

Redakteur*in Digitale Kommunikation

(W / M / D, 40h)

Die Betreuung unserer Social Media Kanäle, drölf große Kampagnen im Jahr, der Relaunch unserer Website und wöchentlich veröffentlichte Blogartikel sind für 1,5 Leute zuviel. Haben wir nun im Laufe des letzten Jahres auch eingesehen. Daher suchen wir für unser Storytelling-Team Verstärkung um das nächste Level zu meistern.

Alles lesen

Was du mit uns machst

  • Du hast den Plan und den Überblick. Für unsere Vielzahl an Projekten in den Bereichen Storytelling und Kampagnenarbeit erstellst du Projekt- und Redaktionspläne und schaffst schlanke Arbeits- und Kommunikationsprozesse
  • Du übernimmst die Supervision aller Social Media Kanäle und unserer Website. Hierbei entwickelst du eine ganzheitliche Content-Strategie und koordinierst die Ausspielung 
  • Du betreust die Goldeimer Community und sorgst dafür, dass die Goldeimer Welt auch in den Weiten des Internets bunt, ehrlich und aufmerksam bleibt
  • Du schreibst und veröffentlichst Artikel rund um die Themen “Kreislaufwirtschaft”, “Social Business” und “SDG” für unsere Kanäle (Mail, Blog, Social Media, Print) und PR und bringst unsere tägliche Arbeit einem breiten Publikum näher.
  • Du bist fester Bestandteil bei der Entwicklung unserer Aktionen und Kommunikationskampagnen für unsere Vision “Alle für Klos! Klos für Alle!”

Wer du bist

  • Du kennst dich in der Social Media und Online-Marketing Bubble bestens aus, bist vertraut mit WordPress und gängigen Social Media Tools (Hootsuite, Canva, etc) und weißt sie so einzusetzen, dass sie strategisch Sinn und Spaß machen 
  • Du weißt wie Du auch außerhalb dieser Bubble andere Zielgruppe erschließen und so die Goldeimer-Themen auch denjenigen ins Hirn und Herz legen kannst, die wir bisher noch nicht erreichen
  • Du setzt Projekte auch selbst gerne operativ um und schiebst neue Ideen gnadenlos, aber mit viel Liebe und Geduld bis zur Implementierung. Hierbei bist du in der Lage zu improvisieren, auch mal vom Plan abzuweichen und findest immer wieder kreative Lösungen, die man selbst mit viel Geld nicht kaufen kann.
  • Schreiben findest du geil – du bringst wichtige Themen mit den richtigen Wörtern ohne Rechtschreib- und Grammatikfehler auf den Punkt. Dich in verschiedene Themen einzuarbeiten und sie wirtschaftlich, gesellschaftlich, politisch und populär-wissenschaftlich einzuordnen fällt dir leicht.
  • Du arbeitest strukturiert, analytisch und selbstorganisiert, hast deinen eigenen Kopf und möchtest Goldeimer mit deinen Fähigkeiten und deinem Antrieb in den kommenden Jahren entscheidend mitprägen
  • Bei aller Spontanität und Lust am Improvisieren behältst Du strategische Linien und langfristige Visionen im Blick
  • Du hast eine journalistische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. ein Abschluss in Kommunikationswissenschaften, Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation, o.ä.) oder kannst uns sonst irgendwie nachweisen, dass diese Stelle genau Dein Ding ist. 
  • Du hast mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Journalismus, Marketing oder PR
  • Du bringst Unternehmer*innen-Geist und Hands-On-Mentalität mit

Was wir dir bieten

  • Wir arbeiten dezentral aus verschiedenen Städten. Das Storytelling-Herz klopft allerdings in Kiel. Dein Arbeitsplatz wird daher die Alte Mu, die ehemalige Kieler Kunsthochschule mit Holzwerkstatt, Veranstaltungsräumen, einem kleinen Cafe, Permakulturgärten uvm. Hier sind wir zu Hause.
  • Home Office ist aber auch möglich. Pandemiebedingt arbeiten wir derzeit größtenteils von zu Hause.
  • Arbeiten in einem gemeinwohlorientierten Unternehmen (siehe GWÖ-Bilanz)
  • Wir sind ein kleines Team, entsprechend abwechslungsreich sind deine Aufgaben- und Themengebiete. Bei uns wird Hirn, Herz und Hand gleichermaßen benötigt.
  • Wir befinden uns auf dem Weg zu einem selbstorganisierten Unternehmen (inspiriert nach “New Work Needs Inner Work” von Joana Breidenbach/Bettina Rollow). Du bist für dich, deine Zeit und deine Projekte eigenständig verantwortlich. Weniger starre Strukturen bedeuten mehr Gestaltungsraum, aber auch mehr Verantwortung für dich und das Team
  • Flexible Arbeitszeiten und transparente Gehaltsstrukturen
  • Mitarbeiterausstattung (Laptop, Telefon, Bahncard) nach Bedarf
  • Weiterbildungen, fachlich und persönlich (u.a. Fortbildungen in gewaltfreier Kommunikation, Antirassismus-Workshops, etc)

Über Goldeimer

Goldeimer verfolgt die Vision, allen Menschen weltweit einen sicheren und gesicherten Zugang zu Klos zu ermöglichen. Zusammen mit unserem Mutterschiff Viva con Agua sorgen wir seit 2014 auf diesem Gebiet für Rambazamba.

Wir sind ein Netzwerk aus Leuten und Organisationen, die die Welt positiv und freudvoll transformieren wollen. Auch in Bezug auf Toiletten. Weil kaum jemand in Deutschland weiß, dass 4.2 Milliarden Menschen auf der Welt keinen Zugang zu gesicherter Sanitärversorgung haben, trommeln wir laut in den Sozialen Medien und den Festivals des Landes und lassen uns allerlei Kampagnen einfallen, um der Toilette zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen.

Wir verstehen Sanitärversorgung als ewigen Kreislauf: Ausgeschiedene Nährstoffe werden recycelt und aus der Biomasse wird fruchtbarer Humusdünger. Deshalb bieten wir autarke Sanitärsysteme für Großveranstaltungen und Kleingärten an und arbeiten proaktiv an gesetzlichen Bestimmungen und wissenschaftlicher Forschung mit.

Um unsere ideelle Arbeit herum bieten wir eine Produktwelt aus Hygieneprodukten an, die unsere Projektarbeit und uns finanziert. Dazu gehören das erste soziale Klopapier, das deutschlandweit in verschiedenen Super- und Biomärkten verkauft wird, unsere soziale Seife und eine Reihe von nachhaltigen (Kleingarten) Kloprodukten.

Goldeimer ist eine gemeinnützige GmbH – jeder Euro fließt in unsere Vision “Alle für Klos! Klos für Alle!”.

Wir haben Großes vor in den kommenden Jahren – werde Teil der Crew!

Head of eCommerce

(W / M / D, 32h)

Unser Online-Shop möchte das nächste Level durchspielen und braucht Unterstützung. Aufgrund von Bestellungen im fünfstelligen Bereich und einem wachsenden Produktportfolio suchen wir ab sofort einen Head of eCommerce, der unseren Online Direktvertrieb weiter als “sein Baby” ausbaut und vorantreibt.

Alles lesen

Was du mit uns machst

  • Du bringst unser Online Business auf das nächste Level: als Head of eCommerce übernimmst du den Lead für unseren Onlineshop und etablierst ihn als wesentliches Standbein von Goldeimer
  • Du erkennst Verbesserungspotentiale des Shopsystems (JTL) und entwickelst unsere Infrastruktur mithilfe von Kunden- und Analytics Insights und Nutzerfeedback permanent weiter
  • Du definierst die Anforderungen zur Weiterentwicklung von Website- und Shop Features und optimierst das Bestandskundenmanagement
  • Du verantwortest alle Produkte sowie deren Ausbau – von der Produktanlage bis hin zur kontinuierlichen SEO-Pflege
  • Du bist verantwortlich für den Einkauf unserer Ware und bildest die Schnittstelle zwischen uns und unserem Lager-, Versand- und Logistikpartner
  • Du gewährleistest eine einwandfreie Customer Journey

Wer du bist

  • Du kannst nachweisliche Erfolge im Skalieren von eCommerce- und Online Marketing Aktivitäten vorweisen
  • Hohe Affinität zu neuen Trends und deren wirksamer Einsatz
  • Du arbeitest strukturiert, analytisch und selbstorganisiert, hast deinen eigenen Kopf und möchtest Goldeimer mit deinen Fähigkeiten und deinem Antrieb in den kommenden Jahren entscheidend mitprägen
  • Du hast mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich eCommerce und bringst einen wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund mit (oder du bist Autodidakt, heiß auf lernen, adaptieren und machen)
  • Du bringst Unternehmer*innen-Geist und Hands-On-Mentalität mit
  • Du bist sicher im Umgang mit relevanten Tools (Analytics, Shop- und WaWi-Systemen)

Was wir dir bieten

  • Wir arbeiten dezentral aus verschiedenen Städten. Das eCommerce-Herz klopft allerdings in Kiel. Dein Arbeitsplatz wird daher die die Alte Mu, die ehemalige Kieler Kunsthochschule mit Holzwerkstatt, Veranstaltungsräumen, einem kleinen Cafe, Permakulturgärten uvm. Hier sind wir zu Hause.
  • Home Office ist aber auch möglich. Pandemiebedingt arbeiten wir derzeit größtenteils von zu Hause.
  • Arbeiten in einem gemeinwohlorientierten Unternehmen (siehe GWÖ-Bilanz)
  • Wir sind ein kleines Team, entsprechend abwechslungsreich sind deine Aufgaben- und Themengebiete. Bei uns wird Hirn, Herz und Hand gleichermaßen benötigt.
  • Wir befinden uns auf dem Weg zu einem selbstorganisierten Unternehmen (inspiriert nach “New Work Needs Inner Work” von Joana Breidenbach/Bettina Rollow). Du bist für dich, deine Zeit und deine Projekte eigenständig verantwortlich. Weniger starre Strukturen bedeuten mehr Gestaltungsraum, aber auch mehr Verantwortung für dich und das Team
  • Flexible Arbeitszeiten und transparente Gehaltsstrukturen
  • Mitarbeiterausstattung (Laptop, Telefon, Bahncard) nach Bedarf
  • Weiterbildungen, fachlich und persönlich (u.a. Fortbildungen in gewaltfreier Kommunikation, Antirassismus-Workshops, etc)

Über Goldeimer

Goldeimer verfolgt die Vision, allen Menschen weltweit einen sicheren und gesicherten Zugang zu Klos zu ermöglichen. Zusammen mit unserem Mutterschiff Viva con Agua sorgen wir seit 2014 auf diesem Gebiet für Rambazamba.

Wir sind ein Netzwerk aus Leuten und Organisationen, die die Welt positiv und freudvoll transformieren wollen. Auch in Bezug auf Toiletten. Weil kaum jemand in Deutschland weiß, dass 4.2 Milliarden Menschen auf der Welt keinen Zugang zu gesicherter Sanitärversorgung haben, trommeln wir laut in den Sozialen Medien und den Festivals des Landes und lassen uns allerlei Kampagnen einfallen, um der Toilette zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen.

Wir verstehen Sanitärversorgung als ewigen Kreislauf: Ausgeschiedene Nährstoffe werden recycelt und aus der Biomasse wird fruchtbarer Humusdünger. Deshalb bieten wir autarke Sanitärsysteme für Großveranstaltungen und Kleingärten an und arbeiten proaktiv an gesetzlichen Bestimmungen und wissenschaftlicher Forschung mit.

Um unsere ideelle Arbeit herum bieten wir eine Produktwelt aus Hygieneprodukten an, die unsere Projektarbeit und uns finanziert. Dazu gehören das erste soziale Klopapier, das deutschlandweit in verschiedenen Super- und Biomärkten verkauft wird, unsere soziale Seife und eine Reihe von nachhaltigen (Kleingarten) Kloprodukten.

Goldeimer ist eine gemeinnützige GmbH – jeder Euro fließt in unsere Vision “Alle für Klos! Klos für Alle!”.

Wir haben Großes vor in den kommenden Jahren – werde Teil der Crew!

Customer Support

(W / M / D, 20h)

Du sorgst für die Zufriedenheit aller Menschen, die unsere gemeinnützige Arbeit durch den Kauf des sozialen Klopapiers und anderen Produkten unterstützen. Du kennst dich aus mit der Funktionsweise von Shopsystemen und behältst stets den Überblick.

Alles lesen

Was du mit uns machst

  • Du bist für die Abwicklung unseres Shopsystems verantwortlich, sodass alle Kunden zeitnah und zufriedenstellend ihre Bestellungen erhalten und bei Rückfragen zuverlässig mit Informationen versorgt werden
  • Du beantwortest Anfragen zu Bestellungen und zu den Produkten per Telefon oder Mail
  • Du wertest Kundenzufrieden aus und unterstützt das Team bei der Optimierung von Produkten und Prozessen
  • Du erkennst Verbesserungspotentiale unseres Shopsystems (JTL) und entwickelst die Infrastruktur mithilfe von Datenauswertungen und Nutzerfeedback permanent weiter
  • Du legst neue Produkte und Kundengruppen an und verwaltest den Lagerbestand

Wer du bist

  • Du hast bereits praktische Erfahrungen im Kundenservice gesammelt, insbesondere eCommerce und kannst dich in neue Systeme schnell und selbstständig einarbeiten
  • Du bist freundlich, wortgewandt und kommunizierst gerne– in schwierigen Situationen behältst du die Ruhe und den Überblick
  • Du hast Ausdauer in der Bearbeitung von wiederkehrenden Aufgaben und Anfragen
  • Du bist zielorientiert, selbständig und übernimmst gerne Verantwortung

Was wir dir bieten

  • Wir arbeiten dezentral aus verschiedenen Städten. Idealerweise arbeitest du mit uns von Kiel aus. Wir sitzen in einem Co-Working, der thinkfarm in der Alten Mu
  • Home Office ist aber auch möglich. Pandemiebedingt arbeiten wir derzeit größtenteils von zu Hause.
  • Arbeiten in einem gemeinwohlorientierten Unternehmen (siehe GWÖ-Bilanz)
  • Wir sind ein kleines Team, entsprechend abwechslungsreich sind deine Aufgaben- und Themengebiete. Bei uns wird Hirn, Herz und Hand gleichermaßen benötigt.
  • Wir befinden uns auf dem Weg zu einem selbstorganisierten Unternehmen (inspiriert nach “New Work Needs Inner Work” von Joana Breidenbach/Bettina Rollow). Du bist für dich, deine Zeit und deine Projekte eigenständig verantwortlich. Weniger starre Strukturen bedeuten mehr Gestaltungsraum, aber auch mehr Verantwortung für dich und das Team
  • Flexible Arbeitszeiten und transparente Gehaltsstrukturen
  • Mitarbeiterausstattung (Laptop, Telefon, Bahncard) nach Bedarf
  • Weiterbildungen, fachlich und persönlich (u.a. Fortbildungen in gewaltfreier Kommunikation, Antirassismus-Workshops, etc)

Über Goldeimer

Goldeimer verfolgt die Vision, allen Menschen weltweit einen sicheren und gesicherten Zugang zu Klos zu ermöglichen. Zusammen mit unserem Mutterschiff Viva con Agua sorgen wir seit 2014 auf diesem Gebiet für Rambazamba.

Wir sind ein Netzwerk aus Leuten und Organisationen, die die Welt positiv und freudvoll transformieren wollen. Auch in Bezug auf Toiletten. Weil kaum jemand in Deutschland weiß, dass 4.2 Milliarden Menschen auf der Welt keinen Zugang zu gesicherter Sanitärversorgung haben, trommeln wir laut in den Sozialen Medien und den Festivals des Landes und lassen uns allerlei Kampagnen einfallen, um der Toilette zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen.

Wir verstehen Sanitärversorgung als ewigen Kreislauf: Ausgeschiedene Nährstoffe werden recycelt und aus der Biomasse wird fruchtbarer Humusdünger. Deshalb bieten wir autarke Sanitärsysteme für Großveranstaltungen und Kleingärten an und arbeiten proaktiv an gesetzlichen Bestimmungen und wissenschaftlicher Forschung mit.

Um unsere ideelle Arbeit herum bieten wir eine Produktwelt aus Hygieneprodukten an, die unsere Projektarbeit und uns finanziert. Dazu gehören das erste soziale Klopapier, das deutschlandweit in verschiedenen Super- und Biomärkten verkauft wird, unsere soziale Seife und eine Reihe von nachhaltigen (Kleingarten) Kloprodukten.

Goldeimer ist eine gemeinnützige GmbH – jeder Euro fließt in unsere Vision “Alle für Klos! Klos für Alle!”.

Wir haben Großes vor in den kommenden Jahren – werde Teil der Crew!

Praktikum im Eventbereich

Festival-Produktion & Crew-Management

Seit 2013 ist Goldeimer auf Festivals und Großveranstaltungen unterwegs und zeigt mit nachhaltigen und sauberen Komposttoiletten, dass man das Tabuthema Sanitärversorgung auch freudvoll und mit einem Augenzwinkern angehen kann. 

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Ausschreibungen derzeit eingestellt.

Festival-Job

Lead oder Operator

Wir suchen ab jetzt wieder nach verantwortungsbewussten Stimmungskanonen mit Schmackes, die Lust auf einen Festivaljob am Goldeimer-Camp haben. Eure Mission: Zehntausenden Menschen den Poppes retten mit sauberen, geilen, ökologischen Komposttoiletten.

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Ausschreibungen derzeit eingestellt.

Activism

Ehrenamtlich helfen

Für die Saison 2020 suchen wir Ehrenamtliche, die am Goldeimer-Camp zusammen mit uns Lärm für Klos auf zahlreichen Festivals machen. Anmelden kannst Du Dich immer ca. 3-4 Wochen vor dem jeweiligen Festival-Wochenende. Folge uns gerne auf Facebook und Instagram, da verpasst Du garantiert nichts.

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Ausschreibungen derzeit eingestellt.